Handarbeit und Wertschätzung

Manchmal bin ich einfach nur geschockt, dann überlege ich meist, ob Lachen nicht doch besser wäre. Heute war mal wieder so ein Tag.

Ich muss mich zur Zeit von meinen Gewandungen trennen, passe nicht mehr rein – eher gesagt bis zur nächsten Saison werde ich 2x hineinpassen. Also habe ich versucht, eine Gewandung – ein Marktkleid, dessen Werdegang hier nach zu lesen ist.Wie man sehen kann, war es eine Menge Arbeit, das Schnittmuster erstellen, die Recherche und auch wenn es mit der Nähmaschine genäht ist, war das nicht so einfach und mal eben gemacht.
Getragen habe ich sehr gerne, aber nur 5x. Passiert, wenn man sich kurzfristig darstellungstechnisch umorientiert.

Wie gesagt, ich habe es in verschiedenen Facebookgruppen eingestellt, Anfragen gab es einige, aber die Presivorstellungen … teilweise unter 20% des Wunschpreises. Damit wäre nicht mal der Stoff gekauft.
Als ob das nicht schon genug wäre, waren die Begründungen, die für die extrem niedrigen Gebote dazu kamen,  dann wirklich heftig:
Es ist ja nur Handarbeit, da gebe ich nicht so viel für.
Wäre es gekauft würde ich ja mehr geben, aber das hast du ja selber gemacht

Was geht nur in den Köpfen der Leute vor?
Was läuft da schief?
Und was bitte mach ich mit dem handgenähte, pflanzengefgärbten Wollkleid nach Fundlage?

Advertisements

Ein Gedanke zu “Handarbeit und Wertschätzung

  1. Das kenne ich, die Leute wollen alles am liebsten umsonst:-( sie haben keine Ahnung davon, was es heißt etwas selber zu machen. Ich habe es aufgegeben meine Sachen verkaufen zu wollen…selbst wenn man nur 10 Euro möchte…dann handeln sie noch…das macht keinen Spaß. Wieviel Arbeit und auch Herzblut damit verbunden ist, das sehen sie nicht…aber deshalb verliere ich nicht die Lust zu nähen, du hoffentlich auch nicht:-)

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s